close
Heizpatronen Maxiwatt
Maxiwatt Maxiwatt

 

Sicherheitanweisungen

  • Heizpatronen für den exklusiven Gebrauch in Industriellem Klima
  • Heizelemente von hoher Ansammlung von W/cm2 die hohe Temperaturen Ausführt
  • Es kann zu schweren Verbrennungen der Haut kommen, wenn die Haut Teile der Heizsystems in Berührung kommt.
  • Der Einbau von einer Heizpatrone, bedeutet Kenntnisse und Ausbildung des Monteur
  • Die Benutzung von Sicherheitsbrille, Sicherheitshandschuhe und angemessene Klediung für hohe Temperaturen sind erforderlich

Installierung

Señal de advertencia de peligro: Superficie caliente
  • Die heissen Oberflächen mit Symbolen angeben
  • So geschützt wir möglich vor Feuchtigkeit lagern
  • Den gesamten Strom von Maschine oder Form abstellen
  • Überprüfen, dass die Maschine oder Form Raumtemperatur hat
  • Einführung ohne irgendeine leitende Paste
  • Bohrungen exklusiv mit Toleranz H7
  • Reguliersysteme beilegen (Thermoelemente und Regler)
  • Einführung der 100% Länge des Elementes
  • Die Anschlusslitze nicht in die Bohrung einführen
  • Die Litzen und den Eingang der Anschlüsse der Patrone vor Stössen, Spritzer und Ausschreitungen von Matrial.
  • Die Patron nicht an den Litzen nehmen und transportieren
  • Die Litzen von der Hiztequelle bewahren und von derselben schützen
  • Keine beschädigten Litzen reparieren.Durch neue, gleich wie die Originalen ersetzen
  • Vor der Bestätigung der Bestellung die Arbeitsbedingungen schriftlich angeben (Vibration, Stösse, Feuchtigkeit,….)
  • Nie ohne qualifiziertes Personal in Betrieb lassen
  • Alle ausgestellten Teile sind von genötigter Erfüllung für die Sicherheit von Personen und Waren

 

Verkaufsbedingungen - - © 2010 - 2014 Resistencias Industriales Maxiwatt S.L.